WindRider AS 

Immer mehr Sailability Vereine und Verbände für Behinderte Segeln haben WindRider Trimarane hinzugefügt an ihre Flotte und erleben damit die Vorteile dieser großartigen Boote. WindRider anerkennt die Wichtigkeit dass so viele Menschen wie möglich Zugang zum Segelsport haben, und darum ist die WindRider AS eingeführt.

Die WindRider AS ist speziell für Behinderte Segeln entwickelt. Dieses Modell vereint alle Vorteile der sehr beliebter WindRider 17, wie Leistung, niedrigen Preis und Komfort, mit einigen zusätzlichen Features, dass so viele Menschen wie möglich die Freude am Segeln auf eine spannenden und auch sichere Art und Weise genießen können. Sowohl allein, zu zweit oder in einer Gruppe.

Im Vergleich zu den WindRider 17 hat die neuen WindRider AS Fußsteuerung in beiden Cockpits sowie einem entfernbaren Ruderpinne, die in dem vorderen oder hinterem Cockpit Handsteuerung ermöglicht. Die Polyethylene Rümpfe, massive Aluminium Beams und völlig ebener Boden machen individuelle Anpassungen oder Sitze einfach zu implementieren.
 


WindRider AS WindRider AS

WindRider AS

Die WindRider AS ist 'AS1 und AS2 vorbereitet'. Das bedeutet, sie kann mit minimalem Aufwand als Rennboot mit überlegener Leistung aufgerüstet werden. Ein Boot kann somit täglich für Erholungszwecke und Klubwettbewerbe eingesetzt werden, und mit das speziell entwickelte Upgrade-Kit ermöglicht es, das gleiche Boot für regionale, nationale und internationale One-Design-WindRider AS1 und AS2 Regattas zu verwenden.

Die WindRider AS1 und AS2 sind speziell entwickelt und ausgestattet, so dass Regattas auf höchstem Niveau gesegelt werden können, sowohl allein (AS1) oder zur zweit (AS2). Die AS1 und AS2 Versionen bieten Fußsteuerung im vorderen Cockpit (AS1) oder hinteres Cockpit (AS2), und alle Schoten und Trimmseile laufen auf die ergonomishe Beschlag-Konsole auf dem vorderen Cockpit. Serienmäßige Ausstattung umfassen eine Reacher mit Roll-Reffeinrichtung auf einem kohlefaser Bugspriet, Großschot am hinteren Beam mit regelbarem Traveller, einstellbare Pardunen, und einem Sicherheitspaket mit Airbags in den Seitenschwimmer und ein automatisches Aufblassystem in der Mast. Die Hardware ist von höchster Qualität Harken und die meisten Seile sind geringes Gewicht Dyneema. Als Zubehör gibt es Handsteuerung mit Pinne und Barberhaulers für die Fock und Reacher.
 


  WindRider 17 Trimaran

WindRider AS1


Vollständig angepasst Segeln, vom Freizeit- bis zum Segelsport auf höchstem Niveau
 



 Mehr wissen? 

Wir können uns vorstellen, dass Sie nach dem Lesen dieser Informationen über die WindRider AS mehr wissen wollen. Die Möglichkeiten hierfür sind:

- Durch die Technischen Daten, Spezifikationen, Videos und Bilder
an zu sehen
- Durch der
Webseite des Herstellers zu besuchen
- Durch die Preise und Zubehör an zu schauen